Link building (Linkaufbau)

Professionelles Link building macht den Unterschied aus: Backlinks und auch ausgehende Links sind immer noch ein sehr wichtiger Ranking-Faktor. Leider findet man im Internet viele Informationen über SEO, die Teilweise absichtlich den Leser bei dem Thema Links und Linkaufbau irreführen. So denken viele Recherchierende, dass SEO relativ einfach ist (leicht erlernbar) und dass der Erfolg hauptsächlich von On-Page Optimierung (Keyword-Optimierung) beeinflusst wird. Auch der Linkaufbau wird oft sehr vereinfacht dargestellt und oft wird Linkbaiting nicht erwähnt.

Tatsache ist, dass (je nach der Branche) langfristiger SEO-Erfolg heutzutage ca. 50% von den Off-Site Massnahmen (Link building) und etwa 50% von den On-Page Massnahmen zusammen kommt.

Nachhaltiges Link building

Wenn Sie im Web auf eine Agentur stossen, die nur On-Page SEO anbietet, sollten Sie sehr vorsichtig sein. Leider sind auch unseriöse Anbieter dabei. Was die Situation auch nicht übersichtlicher macht, ist die Tatsache, dass jede zweite Agentur heute SEO als ihre professionelle Kernkompetenz anbietet, obwohl die das Know-How und die Erfahrung nicht haben. Schlechte Backlinks (Links mit wenig "Trust"), werden Ihrer Online-Präsenz eher schaden, als helfen.

Wir bieten Ihnen nicht halbe Lösungen (wie z.B. nur On-Page Optimierung) an, sondern auch nachhaltige Link building Massnahmen und messen zusammen mit Ihnen die erreichten Ergebnisse auf Rentabilität. Anderes wichtiges Kriterium ist: Linkaufbau soll qualitativ hochwertig sein.

Kaufen oder mieten sollte Tabu sein

Wie schon oben erwähnt, sind leider auch ganz falsche Informationen über SEO und auch über Link building im Internet zu finden. Lasst ihr euch nichts einreden: Link-Kauf oder LInk-Miete sollten für jeden Tabu sein. Da will ich jetzt keinen Moralapostel spielen, es ist einfach nicht nachhaltig. Bei jeder Domain wird der Linkprofil auch mit der ganzen Historie bewertet und es ist nur Frage von Zeit, bis Google 99% von solchen Links erkennen kann. Solche Investitionen sind also falsch und abgesehen davon kann man auch mit seriösen Linkbuilding-Massnahmen viel mehr erreichen. Wie? Zum Beispiel mit Linkbaiting. Und auch eine gute Social-Media Strategie sollte Ihr Google-Marketing ergänzen.

Linkbaiting ist der beste Link building

Linkbaiting auf Deutsch bedeutet, dass man einen Link ködert. Oder anders gesagt: Man bereitet solche Inhalte, welche von den Besuchern als wertvoll angeschaut werden und dann auch einen Link bekommen. Damit jemand auf eure Inhalte mit Freude verweist, muss man selbstverständlich einiges anbieten. Die Inhalte sollten einzigartig und beeindruckend sein. Oder nützlich und hilfreich. Der Mehrwert für den Besucher sollte dauerhaft oder mindestens längerfristig sein. Mehr über Linkbaiting und Content-Marketing könnt ihr bei der ersten Web-Search-Beratung (ist kostenlos) oder in unserem SEO-Blog erfahren. Oder auch bei anderen seriösen Quellen, wie dieser. Auch das Video von Matt Cutts zeigt ein gutes Beispiel wie Whitehat Linkbuilding (in diesem Fall als Linkbait) funktioniert:

Online-Marketing, Web-Search, das Nutzerverhalten, die Algorithmen, welche die Suchmaschinen ständig optimieren: Das alles ist komplex geworden und die Bewertung der Backlinks und Keywords ist viel umfangreicher als früher. Eine sehr empfehlenswerte Marketing-Strategie ist Content-Marketing und anschliessendes Seeding mit Social-Media wie Twitter, Facebook und Google Plus. Lesen Sie mehr News und Aktuelles zu diesen Themen auf unserer Website  im  Blog-Bereich.

googleplus facebook